Bereich Kinder und Jugend der Pastoralen Dienste
 
 

Soziales

 

Mit einer Podiumsdiskussion am 4. Mai im Bildungshaus St. Hippolyt in St. Pölten haben das Bildungshaus, das Katholische Bildungswerk und die Katholische Arbeitnehmerbewegung der Diözese St.

 

Der St. Pöltner Bürgermeister begrüßte am Mittwoch die 1000. Kundin in dem von der St. Pöltner Emmausgemeinschaft initiierten Sozialmarkt "SOMA".

 

Angesichts der steigenden Gewaltbereitschaft an Schulen fordert der Katholische Familienverband der Diözese in einer Aussendung Maßnahmen, damit "ein soziales und ethisch vertretbares Miteinander"

 

Mit der Einladung zu diesem Mahl werde eine alte Tradition weitergeführt, die schon auf Bischof Michael Memelauer zurückgeht, wies Bischof DDr.

 

Die Friedensaktivistin Dr. Hildegard Goss-Mayr trat beim Sozialstammtisch der Betriebsseelsorge und der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) St.

 

In Amstetten bietet nun die Caritas für Menschen, die von Delogierung bedroht sind, spezielle Beratung und eine Anlaufstelle für Soforthilfe an.

 

"Glaubenshilfe muss auch Lebenshilfe sein" stellte Caritasdirektor Mag. Friedrich Schuhböck zur Eröffnung der Osthilfekampagne am 2. Februar in den Räumen der Sparkasse in St. Pölten fest.

 

Eine Rückkehr zur traditionellen Vollerwerbsarbeit sei "sehr fragwürdig", sagte Dr.

 

Nach eineinhalbjähriger Bauzeit konnte das Haus der Frau in St. Pölten ein neues Zuhause für Frauen und Kinder eröffnen, die vor Gewalt fliehen müssen.

 

Äußerst dramatisch sehen Caritasdirektor Mag. Friedrich Schuhböck und der Bürgermeister der Stadt St. Pölten, Mag. Matthias Stadler die zunehmende Armut bei Frauen.

Seiten

Subscribe to RSS - Soziales