Bereich Kinder und Jugend der Pastoralen Dienste
Banner Kopfstand
 
 

Soziales

 

„Die Kraft ist weiblich“ – hat die Katholische Frauenbewegung auf ihre Fahnen geheftet.

 

Die Jugend packt zu – ohne Kompromiss legen sie sich für andere Menschen „ins Zeug“.

 

Einen Spielplatz für ein Mutter-Kind-Haus schaffen, interkulturelle Begegnungsfeste organisieren, Friedhöfe restaurieren oder einen Ausflug mit Jugendlichen mit besonderen Bedürfnissen vorbereiten

 

„Ich denke, dieses Auto kann noch jemand gut brauchen“, sagte sich Pfarrer GR Josef Hahn aus Göstling und überreichte die Schüssel und Fahrzeugpapiere seines Allradfahrzeuges, eines Golf Kombi, dem

 

Die Katholische ArbeitnehmerInnen Bewegung (KAB) im Gebiet Mostviertel hatte zum gemeinsamen Obstklauben in den Obstgarten des Stiftes Seitenstetten geladen.

 

„Die CityFarm ist nicht nur für Pflanzen ein guter Boden, sondern auch für alle Menschen, die hier arbeiten“, sagte DI Franz Angerer, Obmann der Emmausgemeinschaft St.

 

Psychisch kranke Menschen werden zum größten Teil nicht mehr in Anstalten untergebracht, sondern in unterschiedlich intensiv betreuten Wohnprojekten.

 

Zum Obstklauben lädt die Katholische Arbeitnehmerbewegung der Diözese St. Pölten und das Jugendhaus „Schacherhof“ bei Seitenstetten für den 3. und 4.

 

DSA Beate Schneider übernimmt die Leitung des Caritas Bereiches "Menschen in Not". Sie folgt Dr. Sepp Winklmayr nach, der mit 1.

 

In Anwesenheit von Vertretern aus Politik, Kirchen und Förderstellen wurde das generalsanierte Frauenwohnheim der Emmausgemeinschaft St. Pölten in der Stephan Buger-Gasse 13 feierlich eröffnet.

Seiten

Subscribe to RSS - Soziales