Bereich Kinder und Jugend der Pastoralen Dienste
 
 

Kinder und Jugend

 

1.300 Jungscharkinder, Ministranten und Gruppenleiter waren von 6. bis 12. Juli beim größten Jungschar- und Ministrantenlager in Linz dabei. Darunter waren auch mehrere Pfarren aus der Diözese St. Pölten. Unter dem Titel "Kaleidio" wurde bei der Großveranstaltung ein abwechslungsreiches Programm in sechs Erlebniswelten angeboten.

>> zur Fotogalerie (täglich neue Fotos)

 

2500 TeilnehmerInnen werden erwartet

Die Kath. Jungschar der Diözese St. Pölten lädt am Pfingstdienstag, dem 10. Juni 2014, bereits zum 14. Mal zum MINITAG, dem Groß-Event für alle Ministrantinnen und Ministranten der Diözese, ein. Erwartet werden auch heuer wieder rund 2.500 TeilnehmerInnen von 8 bis 14 Jahren zu diesem einzigartigen Ereignis im Stift Göttweig.

 

Das Jugendhaus Stift Göttweig plant für August 2014 eine große Theatereigenproduktion: Hugo von Hofmannsthals „Jedermann“ soll im Originaltext auf die Bühne – oder besser – vor die Stiftskirche gebracht werden. Das Ensemble setzt sich aus Jugendlichen im Alter von 15 bis 27 Jahren zusammen.

 

Am ersten Adventsonntag startete das neue Musikprojekt des Jugendhauses Schacherhof. 78 singbegeisterte junge Leute kamen zum Kennenlernen, Austauschen und Singen ins Jugendhaus. Von 14 bis 35 Jahren sind Leute aus beinahe allen Regionen rund um den Schacherhof (von Ybbsitz über Haag, St. Valentin, Linz bis Euratsfeld und Zeillern) dabei. Etwa 2/3 der SängerInnen sind das erste Mal dabei, aber auch Musikprojekterfahrene bereichern das Chorprojekt.

 

 

„Geistreich in die Gruppe“ – Ideen und Hilfen für die Firmvorbereitung 2014

Sa. 19. Jänner 2014, 9:00–17:30 Uhr; im Hiphaus St. Pölten

Die Firmpastoral der Diözese bietet eine Schulung für BegleiterInnen von Firmgruppen/Firmlingen, Pfarrverantwortliche für Firmvorbereitung und Interessierte an. Hauptreferent Tilmann Haberer (evangelischer Pfarrer und Leiter der Krisen- und Lebensberatungsstelle „Münchner Insel“) spricht in seinem Impulsreferat über „Magische Momente – Schritte zur religiösen Erfahrung“.

 

Die Sternsingeraktion der Katholischen Jungschar wird 60 Jahre. Deshalb sind alle Mädchen, Buben und Begleitpersonen, die sich jedes Jahr für eine gerechtere Welt einsetzen, eingeladen am 28.12. in St. Pölten mitzufeiern. Hunderte Kinder und Jugendliche aus der ganzen Diözese werden erwartet.

 

Mit diesen Worten begrüßten acht Mitglieder der Diözesanleitung der Kath. Jungschar am frühen Morgen des 20. November 2013 vor dem St. Pöltner Bahnhofsgebäude zahlreiche Menschen.

 

Am 24. November 2013 ist Jugendsonntag. Traditionell wird in unserer Diözese das Christkönigfest in vielen Pfarren als Jugend- bzw. MinistrantInnengottesdienst gefeiert. Auch in diesem Jahr stellen wir dir/Ihnen für die Vorbereitung einer Jugendmesse wieder ein "Materialpaket" zur Verfügung.

 

Do. 7. November 2013, 18–21 Uhr
im Pfarrhof Hürm, Nr. 9, 3383 Hürm

Wegen seiner Liebe zu den Kindern und seiner Hilfsbereitschaft ist der Hl. Nikolaus in den Familien, aber auch in Kindergärten, Pfarren und anderen öffentlichen Räumen gern gesehen.
Die Kath. Jungschar und die Kath. Männerbewegung bieten heuer für alle Organisator/innen einer Nikolausaktion und Nikolausdarsteller/innen einen Informationsabend an, bei dem pädagogische Grundsätze und praktische Tipps vermittelt werden.

 

Beim diesjährigen Diözesanleitungskreis (DILK) der Kath. Jungschar vom 21. bis 22. September im Jugendhaus K-Haus in Eggenburg wurde gemeinsam mit 50 Gruppenleiter/innen und Vertreter/innen aus den Pfarren der Diözese St. Pölten der neue Vorsitz und die neue Diözesanleitung der Kath. Jungschar gewählt. Pius Winklmayr (Pfarre Haunoldstein) und Christina Pfister (Pfarre Arbesbach) – sie war auch bisher Vorsitzende und wurde wiedergewählt – sind die neuen Vorsitzenden der Kath. Jungschar der Diözese St. Pölten für die nächsten zwei Jahre.

Die neue DL: vorne: Theres Reichmann, Christina Dietl, Bettina Grießler, Christina Pfister (Vorsitzende); hinten: Kathrin Schauer, Lisa Funiak, Christine Hofer, Johann Zeitlhofer, Pius Winklmayr (Vorsitzender), Nikolaus Hofer, Thomas Banasik

Seiten

Subscribe to RSS - Kinder und Jugend