Banner Kopfstand
 
 

Jugend

 

Am 10., 11., 12. und 14. August 2018 wird auf den Stufen der Göttweiger Stiftskirche die romantische Komödie „Cyrano de Bergerac“ von Edmond Rostand aufgeführt. Nach dem großen Erfolg der Göttweiger Theaterproduktion „Jedermann“ (2014) und „Nathan der Weise“ (2016) wagt sich das Ensemble heuer an ein neues Projekt, das nicht weniger herausfordernd wird.

 

Das Jugendhaus K-Haus in Eggenburg sucht eine/n Büro-MitarbeiterIn für 20 Stunden. Dienstbeginn ist im September 2018. Bewerbungsfrist: 13. Juli 2018
>> zur Stellenausschreibung

 

Die Katholische Jugend der Diözese St. Pölten sucht eine/n ReferentIn für Orientierungs- und Gemeinschaftstage (Karenzvertretung). Teilzeitanstellung (20 Wochenstunden). Bewerbungsfrist: 10. Juli.
>> zur Stellenausschreibung

 

Am 12. Mai hat die KJ Purgstall im Kletterwald Buchenberg den Gewinn der Mitgliederverlosung eingelöst. Insgesamt verbrachten 18 Mitglieder einen abwechslungsreichen Tag in den Bäumen des Naturparks. Beim gemeinsamen Klettern wurden nicht nur eigene Grenzen überwunden, sondern auch Muskeln und Freundschaften gestärkt.

 

Nach dem großen Erfolg des Musicals „Jesus Christ Superstar“ vor zwei Jahren, startet das Seitenstettner Jugendhaus Schacherhof ein neues Musikprojekt und sucht dafür Jugendliche. Im Herbst 2018 werden drei Kirchen im Mostviertel zu „Konzertsälen“. Durch vielfältige Musik- und Kunstformen wird das Publikum auf eine bunte Reise durch das eigene Leben begleitet und es werden mit „Klangwelten Gefühle geweckt“.

 

Viele Jugendliche folgten der Einladung der Katholischen Jugend zur Diözesanjugendmesse am 29. Mai 2018. Und sie fand an einem ungewöhnlichen Ort statt: nämlich in der Amstettner Remise. Cornelia Geiger vom Vorbereitungsteam: "Es war eine tolle Stimmung und der Gottesdienst ist gut angekommen." Viele hätten ihre Freude an der Remise gehabt, denn wo normalerweise kultige Veranstaltungen und Partys organisiert werden, sei nun Jesus im Zentrum gestanden.

 

Am 21. Juli haben 8 Jugendgruppen aus der ganzen Diözese die Chance, in verschiedensten Disziplinen gegeneinander anzutreten. Wer wird als Sieger den Wanderpokal mit nach Hause nehmen?

 

30 junge SchauspielerInnen führen am 10., 11., 12. und 14. August 2018 "Cyrano de Bergerac" von Edmond Rostand auf. Das Degenstück ist die dritte Jugendtheaterproduktion im Benediktinerstift Göttweig. Karten sind ab sofort erhältlich.

 

Wo foah ma in unserem Leben eigentlich hin? Müssen wir unsere Perspektiven wechseln? Befinden wir uns auf dem richtigen Gleis? – Mit diesen und anderen Fragen beschäftigt sich die Katholische Jugend bei der diesjährigen Diözesanjugendmesse am Sonntag, dem 27. Mai, um 17 Uhr in der Remise Amstetten.

 

Von 17. bis 20 Oktober engagieren sich wieder tausende Jugendliche in ganz Österreich in zahlreichen Projekten.

Wie können Jugendliche ihre Limits erkennen, wenn ihnen die Grenzen nur von außen festgelegt werden? „72 Stunden ohne Kompromiss“ ermöglicht Jugendlichen zwischen 14 und 25 Jahren sich sozial zu engagieren und ihre Grenzen zu überwinden. Durch praxisorientiertes und eigenverantwortliches Handeln können sie Hintergründe und Bedürfnisse von Menschen erfahren, indem sie z.B. gemeinsam mit Asylwerber/innen deren Heime renovieren, integrative Veranstaltungen auf die Beine stellen, Theaterstücke zum Thema „Challenge your Limits“ gestalten oder auch gemeinsam mit Bedürftigen kochen.

Seiten

Subscribe to RSS - Jugend