Bereich Kinder und Jugend der Pastoralen Dienste
 
 

Nacht des Feuers 2021 - Stift Seitenstetten – ABGESAGT

Freitag, 26. März 2021 - 18:00

in Abendevent für FirmkandidatInnen, das als Ergänzung zur pfarrlichen Firmvorbereitung eine große, junge und lebendige Gemeinschaft der Kirche spürbar werden lässt.

Im abwechslungsreichen, inhaltlichen und kreativen Workshop-Angebot steht die Erwählung und Salbung von König David im Mittelpunkt.

Termine

  • 6. März 2020 – Stift Göttweig
  • 26. März 2020 – Stift Seitenstetten
  • 9. April 2020 – Dom St. Pölten
  • 16. April 2020 – Pfarre Langegg-Amaliendorf
  • 23. April 2020 – Stift Altenburg

Ablauf


18:00 Uhr gemeinsamer Start im Außenbereich

18:30 - 21:00 zwei Workshop-Phasen ohne Ortswechsel inkl. 30 Minuten Pause 

21:00 Uhr gemeinsamer spiritueller Abschluss im Außenbereich

Organisatorisches

Kosten betragen € 10,- pro Firmling (vorab zu überweisen)
pro 8 Firmlinge muss eine Begleitperson (mind. 18 Jahre) dabei sein

Aufgrund der derzeitigen Lage werden die TeilnehmerInnen-Zahlen reduziert, außerdem kann es Abweichungen im zeitlichen als auch im durchführenden Rahmen geben.

Anmeldung

ab dem 7. Jänner 2021 möglich (ausschließlich) online unter anmeldung.dsp.at

Organisiert werden diese Nächte des Feuers von den Jugendhäusern Schacherhof, K-Haus Eggenburg, dem Jugendhaus Stift Göttweig sowie der Jugendpastoral Gmünd, St. Pölten und der Kath. Jugend der Diözese St. Pölten.

Veranstaltungsart: 
Spirituelles
Österreich