72 Stunden ohne Kompromiss - 2021

Wir mischen mit!

Mittwoch, 13. Oktober 2021 - 16:00 bis Samstag, 16. Oktober 2021 - 16:00

„72 Stunden ohne Kompromiss“ ist Österreichs größte Jugendsozialaktion und findet von 13.-16. Oktober 2020 bereits zum 10. Mal statt. Österreichweit stellen sich über 5000 Jugendliche 72 Stunden lang in den Dienst der guten Sache und versuchen in rund 400 Einzelprojekten die Welt ein Stück besser zu machen. Unter dem diesjährigen Motto „Wir mischen mit“ lautet die Devise: „Nicht wegschauen, sondern hinschauen und anpacken!“ 72 Stunden lang steht das soziale Engagement junger Menschen im Mittelpunkt. Sie verlassen ihre eigene Komfortzone, schauen über den Tellerrand, tauchen in ungewöhnliche Lebenswelten ein, krempeln die Ärmel hoch und setzen sich kompromisslos für andere ein. Dies kann auf vielerlei Weise geschehen: bei der Renovierung einer Notschlafstelle für Obdachlose, bei der Arbeit mit Kindern, Senioren oder Menschen mit Beeinträchtigungen , bei integrativen Projekten in Pfarren, Schulen oder Gemeinden… Soziales Engagement ist an vielen Orten gefragt, daher sind die Einsatzorte und Aufgabenstellungen genauso vielfältig wie die Lösungswege der jungen Menschen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten bei 72 Stunden ohne Kompromiss mitzumachen: Jugendliche können ein Projekt selbst entwickeln und mit der eigenen Gruppe durchführen (Do It), eine Gruppe zusammenstellen und ab April ein Projekt auf der 72 Stunden Website auswählen und sich dafür bewerben (Take It) oder sich als Gruppe oder Einzelperson bewerben und ein Projekt zugeteilt bekommen (Get It). Als Betrieb, Gemeinde, Pfarre, (soziale) Einrichtung, Schule,... kann ein Projekt eingereicht werden und somit gemeinsam mit den Jugendlichen zu einer besseren Welt im Kleinen beigetragen werden.

Mehr Info unter www.72h.at 

Veranstaltungsart: 
Tagung, Event
Österreich