Bereich Kinder und Jugend der Pastoralen Dienste
 
 

Diözesane Jugendhäuser bieten tolle Sommerwochen

Das Jugendhaus Stift Göttweig organisiert ein Lerncamp, der Seitenstettner Schacherhof veranstaltet das ereignisreiche Jugendlager „It’s Summertime“.

Unter dem Motto „Mit meinem Gott überspringe ich Mauern“ lädt das Jugendhaus Stift Göttweig zum beliebten Feriencamp für Kinder und Jugendliche von 10 bis 15 Jahren mit und ohne Schulproblemen. Das Lerncamp dauert von Sonntag, 20. August, bis Freitag, 25. August.

In den Lerneinheiten wird in den selbst gewählten Hauptfächern Deutsch, Englisch, Mathematik und Latein gearbeitet. Ziel ist es aufzufrischen, durchzustarten und den Schulstart zu erleichtern. Lese-, Rechtschreib-, Rechen-, Konzentrations- und Motivationsschwächen sollen dabei mit erfahrenen Pädagoginnen und Pädagogen minimiert werden.

In der Freizeit und an den Abenden bietet das Jugendhaus Spiel, Action, Sport, Spaß, Kreatives und gemeinsames Gebet an. Jugendhaus-Leiterin Martina Reisinger: „Komm – mach mit – und mach Dich für die Schule fit! Das Jugendhausteam freut sich auf eine lernfreudige, lustige und erlebnisreiche Sommerwoche.“ Kosten: 310 Euro, all inclusive.

Infos und Anmeldung (bis 3. Juli): www.jugendimstift.at, , 0664 / 80 181 315, oder 0699 / 10 668 070


Jugendhaus Schacherhof: It’s Summertime

Ein etwas anderes Jugendlager für 14- bis 16-Jährige verspricht das Jugendhaus Schacherhof. Eine actionreiche Woche von 10. bis 15. Juli 2017 mit FreundInnen und solchen, die es noch werden. Kontakte knüpfen, kreativ sein, Spaß haben, Outdoor- und Nachtaktivitäten, Gemeinschaft erleben und vieles mehr!

Hier geht es zur Anmeldung: http://www.schacherhof.at/fileadmin/dokumente/anmeldungsformular.pdf
Anmeldung bis 19. Juni 2017
Kosten: 110 Euro alles inklusive

Weitere Infos: www.schacherhof.at