Banner Kopfstand
 
 

Bischof Klaus Küng besuchte Jungschar-Diözesanleitung

Diözesanbischof Klaus Küng besuchte Anfang April die Katholische Jungschar der Diözese St. Pölten, um die neu gewählten Mitglieder des Diözesanleitungsteams persönlich kennenzulernen. Neben dem Jahresschwerpunkt "Bibel – Kein alter Schinken" wurde unter anderem auch über das neue Arbeitsthema "Barmherzigkeit" und über die MinistrantInnenpastoral gesprochen.

Ein besonderes Jungschar-Highlight dieses Jahres ist die Kindererlebniswoche TinglTangl, zu der auch Bischof Klaus Küng eingeladen wurde. Das größte Jungschar- und MinistrantInnenlager der Diözese St. Pölten für alle 8 bis 14-Jährigen findet von 10. bis 16. Juli in Herzogenburg statt. Die Anmeldung unter www.tingltangl.at ist noch bis Ende April möglich.

Abschließend dankte Bischof Klaus Küng dem Jungschar-Diözesanleitungsteam für ihr Engagement und ihren Einsatz.