Bereich Kinder und Jugend der Pastoralen Dienste
 
 

Nach Vorjahreserfolg: Göttweiger Jugendtheaterproduktion sucht für „Nathan der Weise“ SchauspielerInnen

Nach der umjubelten „Jedermann“-Jugendtheaterproduktion des Vorjahres im Stift Göttweig werden Schauspielerinnen und Schauspieler für das Stück „Nathan der Weise“ von Gotthold Ephraim Lessing gesucht. Aufführungstermine sind im August 2016.

Das Werk „Nathan der Weise“ hat als Themenschwerpunkte den Humanismus und den Toleranzgedanken der Aufklärung. Besonders berühmt wurde die Ringparabel im dritten Aufzug des Dramas. Das Stück soll zeitgemäß, aber möglichst im Originaltext aufgeführt werden, Regie für das Jahresprojekt führt wie zuletzt Thomas Koller.

Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren können sich bis 27. Juni 2015 bewerben. Theatererfahrung oder Talent sind erwünscht, am 12. September gibt es ein Vorsprechen und Workshops. Ab November gibt es dann monatliche Proben im Jugendhaus Stift Göttweig.

Die Theaterproduktion wird veranstaltet vom Jugendhaus Stift Göttweig und von JugendleiterInnen aus dem Waldviertel, Göttweig und Krems. Diese und Regisseur Koller freuen sich auf "ein gutes, spannendes, intensives Arbeiten mit engagierten und theaterbegeisterten Jugendlichen. Das Jugendhaus will diesen Mädchen und Burschen in ihrer Freizeit Raum geben ihre Talente zu entfalten, Erfahrungen zu sammeln und Theaterlust vom Feinsten zu schnuppern."

Die Einnahmen kommen wie im Vorjahr der Dachsanierung des Stiftes Göttweig zugute.

Bewerbungen/Infos: oder 0664 / 80 18 13 15