Banner Kopfstand
 
 

KJ pilgerte mit SchülerInnen entlang des Jakobswegs

Kurz vor Schulschluss unternahm die Kath. Jugend der Diözese St. Pölten gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern der 4C des BRG Krems eine Pilgerwanderung. Pater Benjamin Schweighofer, Jugendhausseelsorger des Stiftes Göttweig, führte anfangs durch Stift und Jugendhaus und spendete den Pilgersegen. Danach begab sich die wetterfeste Gruppe entlang des Jakobswegs und pilgerte bis zur Pfarrkirche Krems St. Veit, wo die Jugendlichen die gemeinsamen Stunden mit einer Jause gemütlich ausklingen ließen.
„Trotz Regen, Wind und für den Juni eher kühle Temperaturen war es ein tolles Erlebnis mit viel Spaß“, berichtet KJ-Referentin Jasmin Schöllbauer.