Bereich Kinder und Jugend der Pastoralen Dienste
 
 

Ostern

 

Cybermobbing, Stress, Gewalt, Angst, ... – Themen, die junge Menschen betreffen und belasten. Seit Herbst 2018 arbeiten 30 Jugendliche und junge Erwachsene unter der Leitung von Regisseur Thomas Koller daran, diese und andere „Leidenswege“ in kurzen Szenen und in unterschiedlichen Stilen umzusetzen. Aufgeführt wird das Stück am 7. April, um 16:30 Uhr, im Stift Göttweig.

 

Das Seitenstettner Jugendhaus Schacherhof lädt heuer wieder zur „etwas anderen“ Osternacht. Das Vorbereitungsteam lädt alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen recht herzlich ein, mit ihnen in eine aufregende Osternacht einzutauchen und bis in die Morgenstunden das Fest der Auferstehung zu feiern.

 

Das Seitenstettner Jugendhaus Schacherhof lädt zur „etwas anderen“ Osternacht. „Der Stein ist weg“ - unter diesem Motto wird heuer eine besondere Osternacht im Jugendhaus Schacherhof in Seitenstetten gefeiert.

 

„Gemeinsam tauchen wir ein in die Osternacht und feiern bis zum Morgen das Fest der Auferstehung Jesu“, lädt Michael Burghofer, Leiter des Jugendhauses Schacherhof, Jugendliche nach Seitenstetten.

 

Am Ostersonntag, dem 20. April wird am Lilienhof die Osternacht gemeinsam gefeiert. Beginn ist um 4:30 Uhr beim Osterfeuer im Park.

 

St. Pölten, 31.03.2013 (dsp) „Die christliche Hoffnung gründet in der Auferstehung Jesu“, sagte Bischof Klaus Küng in seiner Predigt beim Osterhochamt im Dom von St. Pölten.

 

St. Pölten, 30.03.2013 (kap) Sie steht heute im Mittelpunkt der Osternachtsfeier und symbolisiert den über Tod und Sterben siegenden, auferstandenen Jesus Christus: Die Osterkerze.

 

Eggenburg/Seitenstetten (dsp) „Gemeinsam tauchen wir ein in die Osternacht und feiern bis zum Morgen das Fest der Auferstehung Jesu“, lädt Michael Burghofer, Leiter des kirchlichen Jugendhauses Sch

Ostern

Hochfest der Auferstehung unseres Herrn

"...am dritten Tage auferstanden von den Toten." Diese Worte des Apostolischen Glaubensbekenntnisses benennen das zentrale Geheimnis des christlichen Glaubens: die Auferstehung Jesu am frühen Sonntagmorgen nach seinem Kreuzestod am Freitag und seiner "Grabesruhe" am Samstag.

Osterkerze

 

Pilgerstart am Di. 26. März 2013
unter diesem Motto laden wir wieder Jung und Alt diözesanweit zu Pilgerwanderungen an verschiedenen Orten ein. Diese werden von ausgebildeten PilgerbegleiterInnen geleitet.

Seiten

Subscribe to RSS - Ostern