Bereich Kinder und Jugend der Pastoralen Dienste
 
 

Musik

 

"Opa im alten Ohrensessel - er erzählt wieder mal Geschichten von damals. Hast du dir eigentlich schon mal überlegt, was du von deinem Leben erzählen würdest? Was hat dir weh getan oder dir Mut gegeben und was hat dich geprägt? Wos is dei #lebensgschicht?" - diese Fragen wurden vom grandiosen Chormusikprojekt des diözesanen Seitenstettner Jugendhauses Schacherhofs gestellt.

 

Seit zwei Monate bereiten sich 50 Jugendliche intensiv auf das Chorkonzert #lebensgschicht des Jugendhaus Schacherhof vor. Das Publikum darf sich Ende Oktober/Anfang November auf ein unvergessliches Musikerlebnis freuen.

 

Das diözesane Jugendhaus Schacherhof in Seitenstetten bringt wieder ein Chorkonzert auf die Bühne. Dieses Mal wird das Publikum musikalisch durch das eigene Leben geführt.

 

Nach dem großen Erfolg des Musicals „Jesus Christ Superstar“ vor zwei Jahren, startet das Seitenstettner Jugendhaus Schacherhof ein neues Musikprojekt und sucht dafür Jugendliche. Im Herbst 2018 werden drei Kirchen im Mostviertel zu „Konzertsälen“. Durch vielfältige Musik- und Kunstformen wird das Publikum auf eine bunte Reise durch das eigene Leben begleitet und es werden mit „Klangwelten Gefühle geweckt“.

 

Über 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kamen am 17. und 18. März 2018 zu den Jugendchöretagen unter dem Motto „God rocks my world“ nach St. Pölten ins Bildungshaus St. Hippolyt. Bereits zum 17. Mal luden die Katholische Jugend, das Jugendhaus Schacherhof, das Kirchenmusikreferat und die Jugendpastoral der Diözese St. Pölten zum Singen im Plenum und zu Workshops mit verschiedensten Musikrichtungen ein. Das gemeinsame Singen und Kennenlernen von neuen Liedern und modernen Arrangements standen im Vordergrund der Veranstaltung.

 

Die Katholische Jugend lädt am 17. und 18. März 2018, bei jeweils gleichem Programm, gemeinsam mit dem Kirchenmusikreferat, dem Jugendhaus Schacherhof und der Jugendpastoral der Diözese St. Pölten zu den Jugendchöretagen „God rocks my world“ ins Bildungshaus St. Hippolyt nach St. Pölten ein. Die Online-Anmeldung startet am 29. Jänner und ist bis 28. Februar auf www.jugendchoeretage.at für singbegeisterte Jugendliche ab 14 Jahren für Einzelpersonen und Gruppen möglich.

 

Über 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sangen mit Leib und Seele bei den Jugendchöretagen am 11. und 12. März 2017 im Bildungshaus St. Hippolyt in St. Pölten. Bereits zum 16. Mal luden die Katholische Jugend, das Jugendhaus Schacherhof, das Kirchenmusikreferat und die Jugendpastoral der Diözese St. Pölten zum Chorsingen im Plenum, zu zahlreichen Workshops sowie zur Stimmbildung ein. Das gemeinsame Singen und Kennenlernen von zeitgemäßem, religiösem und weltlichem Liedgut sowie modernen Arrangements stand en im Vordergrund der Veranstaltung.

 

Die Katholische Jugend lädt am 11. bzw. 12. März 2017 (jeweils dasselbe Programm) gemeinsam mit dem Kirchenmusikreferat, dem Jugendhaus Schacherhof und der Jugendpastoral St. Pölten-Stadt zu den Jugendchöretagen „God rocks my world“ ins Bildungshaus St. Hippolyt nach St. Pölten ein. Die Online-Anmeldung startet am 23. Jänner und ist bis 23. Februar auf www.jugendchoeretage.at für singbegeisterte Jugendliche ab 14 Jahren (Einzelpersonen und Gruppen) möglich!

 

Der Gföhler Chor Vielklang lädt ein zu einem Gospelkonzert für Sepp Winklmayr. Termin ist am 17. Februar 2017, 19:00 Uhr, in der Pfarrkirche Prinzersdorf.

 

SängerInnen, InstrumentalistInnen und TänzerInnen haben bei "more.music" von 28. bis 29. Jänner im Jugendhaus Schacherhof die Möglichkeit sich auszuprobieren, weiterzuentwickeln, Neues zu entdecken und Spaß an der gemeinsamen Musik zu haben.

Seiten

Subscribe to RSS - Musik