Bereich Kinder und Jugend der Pastoralen Dienste
 
 

Einladung zum Göttweiger Jugendtheater "PASSION" am 7.4.

Cybermobbing, Stress, Gewalt, Angst, ... – Themen, die junge Menschen betreffen und belasten. Seit Herbst 2018 arbeiten 30 Jugendliche und junge Erwachsene unter der Leitung von Regisseur Thomas Koller daran, diese und andere „Leidenswege“ in kurzen Szenen und in unterschiedlichen Stilen umzusetzen. Aufgeführt wird das Stück am 7. April, um 16:30 Uhr, im Stift Göttweig.

Das Publikum wird nach einer szenischen Einführung bei der Kaiserstiege 90 Minuten lang zu verschiedenen Schauplätzen im ganzen Areal von Stift Göttweig geführt, wo es in die nicht immer rosige Lebens- und Gedankenwelt junger Menschen eintaucht; manchmal außenstehend, manchmal angespielt, manchmal sogar mittendrin.  Berührend – Schmerzlich – ANGST – Hilflosigkeit – Zweifel - Hoffnung - Liebe …! Schließlich finden sich die ZuseherInnen in der Kirche wieder – wo ein gemeinsamer Höhepunkt und Abschluss gefeiert wird.

Ideen, Konzepte, Regie und DarstellerInnen stammen aus dem Sommertheaterensemble „Cyrano de Bergerac“.
Künstlerische Gesamtleitung: Thomas Koller

Aufführung: So, 7. April 2019; Beginn 16:30 Uhr bei der Kaiserstiege/Stift Göttweig
Dauer: ca. 120 Minuten
Eintritt: freie Spenden

Eine Produktion des Jugendhauses Stift Göttweig.

www.jugendimstift.at