Bereich Kinder und Jugend der Pastoralen Dienste
 
 

Schacherhof-Musikprojekt: Eine weitere #lebensgschicht für 50 Jugendliche

Seit zwei Monate bereiten sich 50 Jugendliche intensiv auf das Chorkonzert #lebensgschicht des Jugendhaus Schacherhof vor. Das Publikum darf sich Ende Oktober/Anfang November auf ein unvergessliches Musikerlebnis freuen.

Das Jugendhaus Schacherhof ist für seine Musikprojekte weit und breit bekannt. So kommt es auch das 100 Kilometer Luftlinie zwischen den Herkunftsorten der TeilnehmerInnen liegen. Das Ziel der 50 Jugendliche ist gleich, das Jugendhaus Schacherhof im Mostviertel konnte sie für ein außergewöhnliches Chorprojekt begeistern und darf sich nun bald mit vielen talentierten Musikern auf der Bühne zeigen.

#lebensgschicht wird kein „normales“ Chorkonzert, viel mehr begleiten Lichteffekte, mitreißende Texte und stimmungsgeladene Musik das Publikum durch die eigenen Erfahrungen und Gefühle – die eigene #lebensgschicht. Durch die intensive Probenarbeit können die Sängerinnen und Sänger bereits eine weitere aufregende Lebensgeschichte dazuzählen, allen Zuhörerinnen und Zuhörern steht dies bei der Aufführung noch bevor. In drei Mostviertler Kirchen wird das Musikkunstwerk präsentiert und dazu haben sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einiges einfallen lassen, was sich hören, sehen und fühlen lassen kann.

Aufführungen:
Mittwoch, 31. Oktober 2018, 20:00 Uhr – Pfarrkirche St. Marien/Amstetten
Freitag, 2. November 2018, 20:00 Uhr – Pfarrkirche Langenhart/St. Valentin
Samstag, 3. November 2018, 20:00 Uhr – Pfarrkirche Böhlerwerk

Kartenpreise:
€ 15,– Erwachsene, € 9,– ermäßigt
Karten erhältlich unter www.schacherhof.at oder unter 0676/8266 88 394.