Bereich Kinder und Jugend der Pastoralen Dienste
 
 
 

Die Fachbereiche Kath. Jungschar, Kath. Jugend, Jugendpastorale Zentren und Regionale Jugendpastoral im Bereich Kinder & Jugend führen laufend eigenständige kinder- und jugendpastorale Projekte durch bzw. setzen Großprojekte in Kooperation miteinander um. Zur Unterstützung der ProjektträgerInnen und zur professionell begleiteten Abwicklung dieser Vorhaben sowie für das entsprechende Wissensmanagement sucht der Bereich Kinder und Jugend eine/n MitarbeiterIn für die Stabsstelle Diözesane Projekte. Dienstbeginn: Mai 2017, Teilzeit (20 WStd.), Bewerbungsfrist: 24. Februar 2017

>> zur Stellenausschreibung

 

Zur Verstärkung des Hausteams sucht das diözesane Jugendhaus Schacherhof in Seitenstetten ab März 2017 eine/n MitarbeiterIn in der kirchlichen Jugendarbeit. Bewerbungsfrist: 27. Februar

>> zur Stellenausschreibung

 

5000 Jugendliche aus der Diözese St. Pölten empfangen heuer rund um Pfingsten wieder das Sakrament der Firmung. Zur Vorbereitung werden die jungen Katholiken von der Katholischen Jugend in Kooperation mit den diözesanen Jugendhäusern und den Stiften noch zu drei Riesenevents geladen: zur "Nacht des Feuers" am 25. März im Stift Göttweig, am 31. März im Stift Seitenstetten und am 28. April im Stift Altenburg, wo Hunderte Jugendliche erwartet werden.

 

Der Katholische Familienverband präsentierte im St. Pöltner BORG-Gymnasium seine beliebte, langjährige „Aktion Verzicht“ für die Fastenzeit, die heuer erstmals unter dem Namen „Aktion plusminus“ läuft. Zum Mitmachen herzlich eingeladen sind Familien, Kinder und Schulen. Die Aktion wird unter anderem von der Katholischen Jugend mitgetragen.

 

Was bewegt Menschen als Seelsorger, PastoralassistentIn, Priester, Caritas-Mitarbeiter/in, Ordensfrau oder –mann, SozialarbeiterIn oder JugendleiterIn zu arbeiten? Wie Fachleute aus dem geistlichen und kirchlichen Bereich Talente nutzen und Bewegung in Kirche und Gesellschaft bringen, konnten 120 Schülerinnen und Schüler am 2. Februar 2017 beim TheoTag im St. Pöltner Bildungshaus St. Hippolyt in Erfahrung bringen.

 

Hinsehen, Hingehen, Hinhören!

Die 32. Jugendpastoralwoche der Katholischen Jugend Österreich widmete sich von 24. bis 27. Jänner 2017 in Salzburg ganz der nachgehenden Seelsorge in der Jugendarbeit. Papst Franziskus fungierte als Ideengeber, so spricht er doch häufig von einer Kirche der "offenen Türen" und einem "Hinausgehen an die menschlichen Randgebiete".